News & Berichte


erfolgreiches Ü-Team bei der Montfort Junior Trophy in Langenargen

Nach den erfolgreichen Regatten der letzten Wochen, waren die Erwartungen der FSÜ-Segler*innen groß, auch in Langenargen gute Platzierungen zu erreichen.

 

Doch schon vor Anreise traf die erste Hiobsbotschaft ein. Neben Julian Schunter, der seinen Armbruch auskurierte, musste auch Liv Martin krankheitsbedingt absagen. Und dann sah sich das verbliebene 3-köpfige FSÜ Aufgebot auch noch anhaltender Windstille ausgesetzt.

 

Diese wurde immerhin für Teambuilding-Maßnahmen in Form von Uno-Spielen, Waffeln essen und Baden genutzt. Der Samstag verstrich, in seglerischer Hinsicht, ereignislos.

 

Auch am Sonntag frischte der Wind zunächst nicht auf. Als sich das ganze Team schon damit abgefunden hatte, ohne Ergebnis nach Hause zu reisen, machte die Thermik doch wenigstens noch eine Wettfahrt möglich.

 

Und was wurde aus den eingangs erwähnten hohen Erwartungen?

Die wurde schon wieder erfüllt! Yannic Krotz, Mia Raßmann und Gustav Schellhorn erreichten die Platzierungen 1, 2 und 7.

 

Die Erwartungen für die anstehende „Heimregatta“, Sonnenfisch 2022, werden somit nicht geringer sein.

Download
Montfort_Junior_Trophy_2022_optimist_b.p
Adobe Acrobat Dokument 36.8 KB



Förderverein Segeln Überlingen e.V. 

Strandweg 36, 88662 Überlingen

Tel 07551/948271, mail@fsue.de

Anfahrt

Wir sind Mitglied im Deutschen Segler Verband