News & Berichte


ILCA-Seglerin Amelie Ritschel bei der YES ind Kiel

YES - Young Europeans Sailing 2022

04.06.2022 - 06.06.2022

 

4.6.2022

Heute begann eigentlich die Young Europeans Sailing Regatta. Leider war viel zu wenig Wind im Vergleich zu den Kooperationstrainingstagen, die wir davor hatten. Am Bülker Leuchtturm wurden über 50kn beim Training gemessen. Am ersten Tag der Regatta war gerade genug Wind um zur Bahn Echo zu kommen. Diese liegt ganz außen, wenn man am Leuchtturm vorbeifährt. Um 15:00 Uhr sollte es los gehen, doch wir warteten lange, starteten nach einer Weile sogar und haben den Lauf dann wieder abgebrochen. Nach noch längerem Warten auf Wind hat die Wettfahrtsleitung beschossen abzubrechen und wieder an Land zu fahren.

 

5.6.2022

Heute um 11:00 Uhr ging es auf der Bahn Echo los. Der Wind (Nord-Ost) war stark genug um 4 Wettfahrten zu segeln. Am Anfang tat ich mir schwer, da ich bei dem Wind und der Windrichtung Schwierigkeiten hatte schnell und taktisch gut zu segeln. Gegen Ende flaute der Wind etwas ab und ich konnte zumindest einen Lauf gut meistern.

 

 


6.6.2022

Start war heute wieder um 11:00 Uhr auf der Bahn Echo. Der Wind (Nord-West) war gut, aber böig. Ich gab mein Bestes, doch unser Feld war sehr stark besetzt und deshalb konnte ich nicht so viel punkten wie ich es mir gewünscht hätte. Wir schafften 3 Läufe, von welchen der letzte der beste war. Später an Land gab es noch eine Siegerehrung, bevor wir alle unsere Boote aufluden. Es war ein großes Gewimmel da auch noch viele Touristen unterwegs waren.

Auf jeden Fall weiß ich jetzt, worauf ich mich beim Training fokussieren muss, um besser zu werden.

 

 

Download
ilca_6__women___overall_results__70.YES.
Adobe Acrobat Dokument 62.1 KB



Förderverein Segeln Überlingen e.V. 

Strandweg 36, 88662 Überlingen

Tel 07551/948271, mail@fsue.de

Anfahrt

Wir sind Mitglied im Deutschen Segler Verband