Der FSÜ

FSÜ Förderverein Segeln Überlingen e.V.Der FSÜ wurde 1997 gegründet und zählt zur Zeit 115 persönliche Mitglieder und die korporativen Mitgliedschaften der DSV-Vereine BYCÜ, SGÜ und SMCÜ.

Der satzungsgemäße Zweck des Vereins ist der Betrieb eines Trainings-, Schulungs-, Fort- und Weiterbildungszentrums für den Segelsport, insbesondere für die segelsportliche Ausbildung von Jugendlichen.

Zur Verwirklichung dieses Satzungszweckes pachtete der FSÜ das städtische Areal der ehemaligen "Gängschen Werft" am Sportboothafen Ost in Überlingen mit einer großen Halle.

FSÜ Förderverein Segeln Überlingen e.V.Der FSÜ sanierte das Gebäude, in dem nun die Jollen und Schlauchboote des Ausbildungsbetriebs untergebracht werden.

Im Winter dient die Halle auch als Winterlager für Jollen und Yachten der Mitglieder. Der Landesseglerverband Baden-Württemberg hat hier einen Stützpunkt errichtet.